Durch die schmale Einfahrt zum Schraerweg müssen Hausteile transportiert werden. (Foto: M. Schirmer)
Durch die schmale Einfahrt zum Schraerweg müssen Hausteile transportiert werden. (Foto: M. Schirmer)

Halteverbote in Himmelohstraße und Dorneystraße

Witten-Stockum. Die städtische Verkehrsabteilung macht darauf aufmerksam, dass vom 12. bis 14. November zusätzliche Haltverbotszonen in Himmelohstraße und Dorneystraße eingerichtet werden. Ein großer Sattelschlepper wird in dieser Zeit Hausteile zum Schraerweg transportieren.

Dazu wurde auch die Überquerung des öffentlichen Gehweges der Himmelohstraße in die Privatstraße Schraerweg durch diese Fahrzeuge genehmigt. Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmer*innen um erhöhte Aufmerksamkeit. Die Halteverbotsschilder werden bereits ab Freitag (7.11.) aufgestellt – mit Zusatzschildern, die darauf hinweisen, dass die Halteverbote erst am 12. November ab 7 Uhr in Kraft treten.