Das ÖPNV-Angebot wird wegen dem Corona-Virus reduziert. Die Linie 373 fährt trotzdem weiterhin stündlich zwischen Witten-Annen und Stockum. (Foto: M. Schirmer)
Das ÖPNV-Angebot wird wegen dem Corona-Virus reduziert. Die Linie 373 fährt trotzdem weiterhin stündlich zwischen Witten-Annen und Stockum. (Foto: M. Schirmer)

Corona-Virus: Busse fahren wie samstags

Witten-Stockum. Alle Verkehrsunternehmen rund um Stockum passen ihre Fahrpläne an die Nachfrage an. Ab Montag (23.3.) reduziert die Verkehrsgesellschaft Ennepe Ruhr ihr Busangebot zum zweiten Mal innerhalb einer Woche. Seit dem Mittwoch (18.3.) gilt auf allen VER-Linien der Ferienfahrplan, wodurch die Einsatzwagen im Schulverkehr entfallen. Die Schulen sind bereits geschlossen. Ab Montag gibt es eine weitere Kürzung. Die Busse werden nur noch nach dem Samstagfahrplan verkehren.

Linie 371

Die Linie 371 verkehrt montags bis freitags nur noch nach dem Samstagfahrplan.

Linie 373

Für die Stockumer gibt es dennoch eine Ausnahme. Die Linie 373 verkehrt zwar samstags zwischen Stockum und Annen gar nicht. Hier macht die VER eine Ausnahme und lässt den Bus weiterhin nach dem gewohnten Ferienfahrplan montags bis freitags verkehren, damit das Gewerbegebietes Salinger Feld weiterhin angebunden wird.

Bogestra

Die Bogestra hat bereits am Mittwoch (18.3.) ihr werktägliches Angebot ab 8 Uhr reduziert. Die Busse fahren montags bis freitags bis 8 Uhr nach dem normalen Fahrplan, allerdings ohne Einsatzwagen im Schülerverkehr. Ab 8 Uhr wir nach dem Samstagfahrplan gefahren. Die Nachtexpresse entfallen.

DSW21 (Dortmund)

In Dortmund wird das ÖPNV-Angebot auch gekürzt, allerdings weniger drastisch. Die Busse und Bahnen fahren montags bis freitags nach dem Ferienfahrplan, auch hier entfallen die Einsatzwagen für die Schüler. Zusätzlich entfallen die Nachtexpresse zwischen 1 und 4 Uhr.

S-Bahn: Linie 1, 2 und 5

Die S-Bahn-Linien S1 (Dortmund – DO-Oespel – Solingen), S2 (Dortmund – Essen) und S5 (Dortmund – Witten – Hagen) verkehren am Samstag (21.3.) im 60 Minuten-Takt. Die S-Bahn-Linie 2 verkehrt vorübergehend nicht nach Recklinghausen.

RE16 entfällt

Der Regionalexpress 16 von Essen über Witten und Hagen nach Siegen entfällt. Bitte den RB40 und RB91 nutzen.

RB40 verkehrt stündlich

Die Regionalbahn 40 von Essen nach Hagen verkehrt stündlich. In Hagen besteht die Umsteigemöglichkeit zur RB91 in Richtung Siegen und Iserlohn.

Weitere Informationen zum Bahnverkehr gibt es bei den Verkehrsverbünden.