Veranstaltung

Juli
01
Freitag
17:30 Uhr

Stadtrundgang Stockum

Die erste überlieferte urkundliche Erwähnung Stockums stammt bereits aus dem Jahre 882. Seit 1929 gehört Stockum zu Witten. Bei dem Stadtrundgang erfahren die Teilnehmenden mehr über den Stadtteil Stockum, der sich vom Bauerndorf zum beliebten Wohnort entwickelt hat. Durch historische Bilder gibt es zudem einen Eindruck, wie Stockum an originalen Schauplätzen vor 150 Jahren aussah. Geschichten und „Dönekes“ runden die Tour ab. Die zweieinhalbstündige Tour kostet 10 € pro Person. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Es gelten die tagesaktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

Ort:

Stadtmarketing Witten - Tourist & Ticket Service

Marktstraße 7

58452 Witten

Deutschland

Preis: 10 €