• Herbst in Stockum 2017

  • Herbst in Stockum 2017

  • Herbst in Stockum 2017

  • Herbest in Stockum 2017

  • Herbst in Stockum 2017


  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • (Foto: Marek Schirmer)

Zwei Einbrüche in Stockum - Zeugen gesucht!

Witten-Stockum. Langfinger verursachten am Montag, 26. Januar Schäden in der Hörder Straße und Paßmannstraße.

Die Bochumer Kriminalpolizei bitte um Ihre Mithilfe in diesen Fällen:

  • An der Hörder Straße waren Einbrecher zwischen 14:30 und 18:00 Uhr aktiv. Sie hebelten ein Fenster des frei stehenden Hauses auf und entkamen mit Schmuck und Bargeld.
     
  • Einen weiteren Einbruch gab es  an der Paßmannstraße. Dort hebelten Kriminelle zwischen 15:10 bis 19:55 Uhr ein Fenster auf und entkamen mit bislang unbekannter Beute.

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4142 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise