• Herbst in Stockum 2017

  • Herbst in Stockum 2017

  • Herbst in Stockum 2017

  • Herbest in Stockum 2017

  • Herbst in Stockum 2017


  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Frühling in Stockum 2017

  • Im Gottesdienst erklärten die kleinen und großen Sternsinger den Gemeindemitgliedern ihre Aufgabe und wofür sie in diesem Jahr sammeln.

    Im Gottesdienst erklärten die kleinen und großen Sternsinger den Gemeindemitgliedern ihre Aufgabe und wofür sie in diesem Jahr sammeln. (Foto: Marek Schirmer)

  • Die Sternsinger sammelten auch im Rosenthalring Geld für Kinder in Philippinen und wünschten Segen den Häusern und ihren Familien.

    Die Sternsinger sammelten auch im Rosenthalring Geld für Kinder in Philippinen und wünschten Segen den Häusern und ihren Familien. (Foto: Marek Schirmer)

  • Die erste Stärkungspause im kath. Gemeindesaal. Brote mit Schokoladen- und Marmeladenaufstrich wartete auf die kleinen Helfer.

    Die erste Stärkungspause im kath. Gemeindesaal. Brote mit Schokoladen- und Marmeladenaufstrich wartete auf die kleinen Helfer. (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • Der Hobbykoch Hugo Roer bringt den kleinen Helfern eine leckere Lauchsuppe.

    Der Hobbykoch Hugo Roer bringt den kleinen Helfern eine leckere Lauchsuppe. (Foto: Marek Schirmer)

  • Die zweite Stärkungspause im Gemeindesaal. Die leckere Lauchsuppe wird von Hugo Roer den kleinen Helfern gereicht.

    Die zweite Stärkungspause im Gemeindesaal. Die leckere Lauchsuppe wird von Hugo Roer den kleinen Helfern gereicht. (Foto: Marek Schirmer)

  • Die Hobbyköcher des Männerkochkurses haben Lauchsuppe und Pizza für die Sternsinger vorbereiteitet.

    Die Hobbyköcher des Männerkochkurses haben Lauchsuppe und Pizza für die Sternsinger vorbereiteitet. (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • Auch der Stockumer Pastor Wolfgang Rösner empfing die Sternsinger Zuhause.

    Auch der Stockumer Pastor Wolfgang Rösner empfing die Sternsinger Zuhause. (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • Die Hobbyköcher des Männerkochkurses haben Lauchsuppe und Pizza für die Sternsinger vorbereiteitet.

    Die Hobbyköcher des Männerkochkurses haben Lauchsuppe und Pizza für die Sternsinger vorbereiteitet. (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

  • (Foto: Marek Schirmer)

Sternsinger besuchten Stockum

Witten-Stockum. Die Sternsinger besuchten am Sonntag (12.01.) Stockum und sammelten Geld für wohltätige Zwecke. Nach dem Entsendegottesdienst in der kath. St. Maximilian Kolbe Kirche und einer Verpflegungspause im Gemeindesaal, zogen 39 Kinder und Jugendliche aufgeteilt in 12 Gruppen, mit geweihter Kreide, einem Stern und einer Spendendose ausgestattet, zu den Häusern.

Die Stockumer Kirchengemeinde gehört zu 12.000 Pfarreien in ganz Deutschland, die sich an der Aktion beteiligten. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ stand Philippinen im Fokus der diesjährigen Aktion. Auch Wittener Kinder können sich freuen. Zwei große Kartons bis zum Rand mit Süßigkeiten gefüllt gehen an die Wittener Tafel. Nach tagelangen Vorbereitungen verlief die Aktion in Stockum reibungslos, freut sich Petra Rittel, für die und Ihre Helfer nach 18:00 Uhr ein 10-stündiger Arbeitstag zu Ende ging. Bei der Spendenaktion kamen allein in Stockum 4552,58 € zusammen. Petra Rittel dankt allen Helfern und den Spendern für die Unterstützung.