Nachrichten

(Foto: M. Schirmer)

Mutter und Kind tot in der Wohnung aufgefunden

Aus der Nachbarschaft Quelle: Staatsanwaltschaft und Polizei Bochum

Die älteste Wittenerin Hedwig Knorn verstarb im stolzen Alter von 107 Jahren. (Foto: Archiv/Marek Schirmer)

Stockum trauert um die älteste Wittenerin

Quelle: Marek Schirmer

Freistehende Häuser auf den Feldern am Vöckenberg (Foto: M. Schirmer)

Stadtrat gegen eine negative Stellungnahme zum Vöckenberg

Quelle: Marek Schirmer

Vöckenberg: Reaktion auf die Abstimmung im Ausschuss für Umweltschutz

Quelle: Marek Schirmer

Umweltausschuss für und Wirtschaftsausschuss gegen ein Gewerbegebiet im Vöckenberg

Quelle: Marek Schirmer

Bauarbeiter finden in Stockum einen Safe aus einem Einbruch

Quelle: Marek Schirmer

23 Fahrzeuge "enträdert"

Quelle: Polizei Bochum

Stadt richtet Sammelstellen für Weihnachtsbäume ein

Quelle: Stadt Witten

Osterfeuer im Jahr 2014 am Gerdeshof (Foto: M. Schirmer)

Osterfeuer: Letzter Anmeldetag ist der 22. Februar 2019

Quelle: Stadt Witten

So begann die Baustelle an der Stockumer Straße im April 2018. Zuerst wurde nur ein Teilabschnitt gesperrt und Tiefbauarbeiten wurden durchgeführt. (Foto: M. Schirmer)

Stockumer Straße ab Dienstagnachmittag für den Verkehr geöffnet

Quelle: Marek Schirmer

Nicht nur Katzen mussten in Stockum heute auf frisches Leitungswasser verzichten. Es fehlte an Druck in der Leitung, teilen die Stadtwerke mir. (Foto: Susanne Jutzeler/Pixabay)

Wasserrohr in Stockum beschädigt

Quelle: Stadtwerke Witten

Die Stadt berät u.a. über die Zukunft des Vöckenbergs. Die grünen Felder und Wiesen können bald der Vergangeheit angehören. (Foto: Marek Schirmer)

Im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umweltschutz: Regionalplan Ruhr und Gewerbeflächenentwicklung in Witten