Die Hinweisschilder auf gesperrte Wege auf dem Stockumer Friedhof wurden entfernt.
Die Hinweisschilder auf gesperrte Wege auf dem Stockumer Friedhof wurden entfernt (Foto: Marek Schirmer).

Sturmschäden: Freigabe für Friedhof Stockum

Witten-Stockum. Das Betriebsamt Grünflächen der Stadt Witten teilt heute mit, dass der Friedhof Stockum und das Wäldchen Am Stämmisch Busch wieder frei gegeben sind. Die Sturmschäden sind beseitigt worden.

Damit stehen jetzt noch die Freigaben für den Hauptfriedhof und den Friedhof Heven/Billerbeck sowie für die Wälder „Im Homberge“ (oberhalb des Annener Friedhofs) und Papenholz auf. Sobald hier ein gefahrloses Betreten und Spazieren wieder möglich ist, wird das Betriebsamt auch diese Freigaben vermelden.