Die Buslinie 371 wird in Richtung Witten-Stockum umgeleitet. Die Haltestelle Johannisstraße wird auf die Ardeystraße verlegt. (Grafik: Marek Schirmer / Daten: © OpenStreetMap-Mitwirkende)
Die Buslinie 371 wird in Richtung Witten-Stockum umgeleitet. Die Haltestelle Johannisstraße wird auf die Ardeystraße verlegt. (Grafik: Marek Schirmer / Daten: © OpenStreetMap-Mitwirkende)

Pferdebachstraße: Linie 371 wird umgeleitet

Witten. Die Neugestaltung der Pferdebachstraße im Bereich Schlachthofstraße hat Auswirkungen auf den Busbetrieb der Linie 371 in Richtung Stockum. Die Verkehrsgesellschaft Ennepe Ruhr (VER) lässt den Bus zwischen Johannisstraße und Diakonissenstraße eine längere Umleitung fahren. Der Bus wird über die Ardeystraße, Dortmunder Straße und Diakonissenstraße bis zur Pferdebachstraße umgeleitet. Die Umleitung beginnt am 27. August 2018 mit dem Betriebsbeginn und endet am 30. April 2019 mit dem Betriebsende.

Aufgrund der Baumaßnahme muss die Haltestelle „Johannisstraße“ von der Pferdebachstraße auf die Ardeystraße zur Haltestelle der Linien 320 und 376 verlegt.

Fahrgäste mit dem Ziel Witten-Annen sollten beachten, dass die Bogestra-Linie 375 die Haltestelle Diakonissenstraße nicht anfährt und steigen besser an der Haltestelle Johannisstraße in beide Richtungen um.