(v.l.) Christoph Henseler (Prädikant), Aletta Dahlhaus (Pfarrerin) und Norbert Mannebach (Presbyter) am Wertmarkenstand
(v.l.) Christoph Henseler (Prädikant), Aletta Dahlhaus (Pfarrerin) und Norbert Mannebach (Presbyter) am Wertmarkenstand (Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
Beliebt bei Eltern und Kindern die Rollenrutsche
Beliebt bei Eltern und Kindern die Rollenrutsche (Foto: Marek Schirmer)
Klaus Mutschler bestellt heute Pommes Schranke.
Klaus Mutschler bestellte außnahmsweise Pommes Schranke. (Foto: Marek Schirmer)
Pfarrer Christian Gröne (m.) sprach mit den Besuchern des Gemeindesfestes.
Pfarrer Christian Gröne (m.) sprach mit den Besuchern des Gemeindesfestes. (Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
Pfarrerin Aletta Dahlhaus (r.) informierte sich auf den Ständen der Stockumer Initiativen und Vereine über ihr Engagement, hier auf dem Stand der Initiative gegen ein Gewerbegebiet im Vöckenberg. Tina Gambalat (2. v.l.) Michael Willmann (2. v. r.) mit Tochter (l.)
Pfarrerin Aletta Dahlhaus (r.) informierte sich auf den Ständen der Stockumer Initiativen und Vereine über ihr Engagement, hier auf dem Stand der Initiative gegen ein Gewerbegebiet im Vöckenberg. Tina Gambalat (2. v.l.) Michael Willmann (2. v. r.) mit Tochter (l.) (Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
Riesenauswahl an der Kuchentheke: 30 Kuchen wurden in Stockum für das Gemeindefest von den Gemeindemitgliedern gestiftet.
Riesenauswahl an der Kuchentheke: 30 Kuchen wurden in Stockum für das Gemeindefest von den Gemeindemitgliedern gestiftet. (Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
Bärbel Bangert-Lilienkamp übernahm stundenweise den Dienst am Zapfhahn, kalte Limos waren mehr gefragt bei dem heißen Wetter während des Gemeindefestes.
Bärbel Bangert-Lilienkamp übernahm stundenweise den Dienst am Zapfhahn, kalte Limos waren mehr gefragt bei dem heißen Wetter während des Gemeindefestes. (Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)
(Foto: Marek Schirmer)

Bestes Wetter lockte Stockumer zum ökumenischen Gemeindenfest

Witten-Stockum. Mit einem ökumenischen Festgottesdienst begann am Sonntag (1.7.) das gemeinsam Gemeindefest der ev. und kath. Kirchengemeinden. Ev. Pfarrerin Aletta Dahlhaus und kath. Pfarrer Christian Gröne begrüßten gemeinsam die Mitglieder beider Kirchengemeinden auf der Wiese hinter dem kath. Gemeindezentrum. Im Anschluss begann das fünfstündige Gemeindefest mit vielen Attraktionen für große und kleine Besucher.